Firmware-Update für Barracuda (1 TB/Scheibe-Plattform)

Neue Firmware-Version: CC4H


Sie können die richtige Firmware-Version für Ihr Festplattenmodell und die Seriennummer mithilfe der Software Drive Detect ermitteln.

Dieses Update gilt für folgende Modelle:

Modellnummer Teilenummer Kapazität Firmware-Downloads
ST3000DM001 9YN166 3 TB CC4H als .exe-Datei
Siehe Dokument-ID: 004559 bezüglich Anweisungen zur Aktualisierung Ihrer Firmware unter Windows mithilfe dieser .exe-Datei.

CC4H als .iso-Image
Siehe Dokument-ID: 004989 bezüglich Anweisungen zur Aktualisierung Ihrer Firmware unter Windows mithilfe dieser .iso-Datei.
Siehe Dokument-ID: 004301 bezüglich Anweisungen zur Aktualisierung Ihrer Firmware unter MacOS mithilfe dieser .iso-Datei.
ST2500DM001 9YN16L 2,5 TB
ST2000DM001 9YN164 2 TB
ST1000DM003 9YN162 1 TB

Bei früheren Firmware-Versionen mit diesen Modellen und Teilenummern handelt es sich um CC46, CC47, CC49, CC4C oder CC4G.

 Wenn Sie die Anweisungen hinsichtlich Erweiterung der Firmware nicht ordnungsgemäß befolgen, könnten Daten beschädigt oder Ihre Festplatte funktionsunfähig werden. Da Seagate keinerlei Gewähr für die Daten auf Ihrer Festplatte übernimmt, sollten Ihre Daten zusätzlich zu den regulären Backups vor Erweiterung der Firmware möglichst noch extra gesichert werden. Weitere Informationen bezüglich Sicherung der Daten auf Ihrer Festplatte finden Sie in unserer Knowledge Base. Auch wenn diese Erweiterung der Firmware eine Änderung Ihres Produkts bedeutet, gelten die AGB Ihrer Seagate-Garantie für das Produkt weiterhin bis zum normalen Ablaufsdatum. Wenn Sie für Ihr Produkt weitere Garantien wünschen, sehen Sie bitte in der Garantieurkunde nach, die Sie von Ihrem Händler erhalten haben.





Bitte bewerten Sie die Behilflichkeit des Artikels