Fehlermeldung bein Öffnen einer externen Samsung-Festplatte

Möglicherweise kann die externe Festplatte nicht durch Doppelklicken in Windows-Explorer oder im Arbeitsplatz bzw. Computer geöffnet werden und es erscheint stattdessen eine Fehlermeldung.

Der Grund kann ein Virus sein, der die Windows-Funktion für die automatische Wiedergabe beschädigt.
Die meisten externen Geräte nutzen die automatische Wiedergabe und die Datei Autorun.inf. Dieser Autorun-Virus schädigt das System über die Datei Autorun.inf und verbreitet sich rasch, indem er neue externe Geräte kontaminiert, wenn diese angeschlossen werden.

Die meisten Autorun-Viren können durch Virenschutzsoftware anderer Hersteller beseitigt werden. Künftige Probleme lassen sich durch die regelmäßige Überprüfung auf Viren, den Einsatz von Virenschutzsoftware und die regelmäßige Aktualisierung des Betriebssystems vermeiden.