Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken und wird von Seagate nicht weiter aktualisiert.

Ändern des FTP-Zugriffs für die GoFlex Home

  1. Öffnen Sie Ihren Browser (z. B. Internet Explorer, Firefox, Chrome, Safari.).
  2. Gehen Sie auf http://goflex_home/.
  3. Wählen Sie auf der Startseite die Option Preferences (Einstellungen).
  4. Erweitern Sie unter „Server Preferences“ (Servereinstellungen) die Network services (Netzwerkdienste).
    • Aktivieren Sie den FTP-Zugriff auf Ihr lokales LAN.
    • Aktivieren Sie den FTP-Zugriff auf das Internet.
  5. Verwenden Sie die Dropdown-Menüs, um für jede FTP-Verbindungsart „yes“ (ja) oder „no“ (nein) auszuwählen.
  6. Während Sie mit dem LAN (Local Area Network) verbunden sind, können Sie jetzt zu ftp://goflex_home/ navigieren und ohne Verwendung der webbasierten Benutzeroberfläche oder der Dashboard-Software von Seagate auf Ihre Dateien zugreifen.

Leider können Sie jedoch keine Sicherungen mittels Memeo Backup durchführen, solange Seagate Dashboard nicht installiert ist

.

Hinweis: Für den FTP-Zugriff auf das Internet müssen Sie die Anschlussweiterleitung über Ihren Router einrichten. Wie Sie dabei beim Router vorgehen müssen, finden Sie auf PortForward.com oder in den Unterlagen Ihres Routers. Beachten Sie bitte auch etwaige Sicherheitsrisiken, die mit der Offline-Nutzung von FTP verbunden sind, bevor Sie diese Funktion aktivieren.

 

Hinweis: Für FTP:// (File Transfer Protocol) wird Port 21 verwendet.

 

Hinweis: Für SFTP:// (Secure File Transfer Protocol) wird Port 22 verwendet.
Dieser Vorgang funktioniert nur mit einem Abo bei Share Pro von Seagate.

           

Wenn Sie Ihre GoFlex Home per FTP über das Internet aufrufen möchten, gehen Sie auf ftp://yourgoflexhomename.seagateshare.com .

           

Beispiel: Wenn die Bezeichnung Ihrer GoFlex Home „goflexhome1234“ lautet, gehen Sie auf ftp://goflexhome1234.seagateshare.com .

           

Hinweis: Auf diese Weise erfolgt der Zugriff auf die GoFlex Home dann über eine reguläre FTP-Verbindung. Der Zugriff auf die GoFlex Home über eine gesicherte FTP-Verbindung funktioniert nur mit einem Abo der Software Share Pro von Seagate.