Anpassen der FreeAgent GoFlex-Festplatteneinstellungen (Ruhezustand, Leuchtanzeigen, Diagnosefunktionen)

Anpassen der FreeAgent GoFlex-Festplatteneinstellungen (Ruhezustand, Leuchtanzeigen, Diagnosefunktionen)



Die Seagate Dashboard-Software, die im Lieferumfang der FreeAgent GoFlex-Festplatte enthalten ist, lässt sich durch das Ausführen des Setup-Programms auf dem Laufwerk installieren. Nach der Installation dieser Software können im Bereich der Festplatteneinstellungen der Ruhezustand angepasst, die LED-Anzeigen deaktiviert, die Festplatte mithilfe der Diagnosefunktionen getestet und die Festplatteninformationen angezeigt werden.

Textkörper:

So ändern Sie die Festplatteneinstellungen:
1. Öffnen Sie Seagate Dashboard durch einen Doppelklick auf das Seagate Dashboard-Symbol auf dem Desktop.

• Sollte die Software nicht installiert sein, installieren Sie diese durch einen Doppelklick auf das Setup-Symbol auf der GoFlex-Festplatte.

2. Wählen Sie die Festplatte, die Sie anpassen wollen, aus dem Drop-down-Menü.

• Wenn nur eine Seagate-Festplatte verfügbar ist, wird diese automatisch ausgewählt.

3. Klicken Sie auf Drive Settings (Festplatteneinstellungen).

4. Wählen Sie die gewünschte Option.

• Power Settings (Energieeinstellungen) – Hier können Sie festlegen, nach welcher Zeit ohne Zugriffe die Festplatte in den Ruhezustand übergehen soll.
• LED Settings (LED-Einstellungen) – Hier können Sie die LED-Anzeigen aus- und wieder einschalten.
• Test drive (Festplatte testen) – Hier können Sie eine Diagnose der Festplatten-Hardware durchführen. Schlägt der Test der Festplatte fehl, während diese mit einem USB 2.0-Anschluss verbunden ist, sollte das Laufwerk zurückgesandt werden. Schlägt der Test bei Verbindung mit einem anderen Anschluss fehl, führen Sie den Test erneut unter Verwendung eines USB 2.0-Anschlusses durch.
• Drive Information (Festplatteninformationen) – Hier können Sie die Seriennummer der Festplatte abrufen, den auf der Festplatte verwendeten Partitionstyp prüfen und die freie Kapazität der Festplatte einsehen.





Subscribe

Language


Did this article answer your question?


How could we make this article more helpful?