Seagate Replica Häufig gestellte Fragen



Mit welchen Betriebssystemen ist Replica kompatibel?
Replica ist mit Windows 7, Windows Vista (Home Basic, Home Premium, Business und Ultimate), und Windows XP Home/Professional (Service Pack 2) kompatibel.
Windows Server 2003/2008 und Mac OS X werden nicht unterstützt.

Woran erkenne ich, dass Replica die Daten auf meinem Computer wirklich sichert?
Wenn Sie mit dem Mauszeiger auf das Replica-Symbol im Infobereich der Taskleiste zeigen, werden Informationen über den Status der Replica und den Zeitpunkt der letzten Dateisicherung angezeigt. Wenn Sie mit dem Mauszeiger auf eine beliebige Datei auf dem Computer zeigen, werden Informationen darüber angezeigt, wann die Datei zuletzt gesichert wurde und wie viele gesicherte Versionen vorhanden sind.

Wie kann ich Dateien wiederherstellen, die versehentlich gelöscht wurden?
Zur Wiederherstellung von Dateien doppelklicken Sie auf dem Windows-Desktop oder im „Arbeitsplatz“ bzw. „Computer“ auf das Replica-Symbol. Das Replica-Fenster wird im Windows Explorer geöffnet. Sie können Dateien oder Ordner einfach an den gewünschten Ort auf Ihrem Computer ziehen oder eine Datei öffnen und im gewünschten Ordner speichern.

Woher weiß ich, dass meine Daten wiederhergestellt werden können? Ist es nicht zu riskant, das auszuprobieren?
Nein, denn Replica ändert oder löscht niemals Daten auf Ihrem Computer, sondern erstellt lediglich Kopien der Daten auf dem Computer. Sie können das leicht selbst überprüfen, indem Sie eine Datei, wie zum Beispiel ein Word- oder Excel-Dokument, von der Replica auf Ihrem Computer wiederherstellen.

Beeinträchtigt Replica die Leistung des Computers?
Sie sollten keinen Unterschied in Bezug auf Geschwindigkeit oder Funktionalität bemerken. Replica nutzt Zeiten aus, in denen der Computer nicht aktiv ist, wie zum Beispiel während Sie telefonieren, Mittagspause machen oder Ihre Arbeit kurz unterbrechen.

Was ist eine „laufende“ Sicherung, wie sie Replica durchführt?
Wenn auf Ihrem Computer neue Dateien erstellt oder alte Dateien geändert werden, erstellt Replica kurz danach eine Sicherungskopie der Dateien. Wenn Sie eine Datei vom Computer löschen, bleiben die Sicherungskopien der Datei und ihrer Versionen in der Replica-Sicherung erhalten, sodass sie später wiederhergestellt werden können.

Schützt Replica meinen Computer gegen Viren?
Replica ist ein wichtiger Bestandteil einer guten Virenschutzstrategie. Verwenden Sie ein Antivirus-Programm, um Ihren Computer auf Viren zu untersuchen. Sollten Sie aufgrund eines Virenbefalls Daten verlieren, können Sie mit Replica betroffene Dateien wiederherstellen und gegebenenfalls den gesamten Computer auf einen Zeitpunkt vor dem Befall zurücksetzen.

Welche Daten auf meinem Computer sichert Replica?
Replica sichert alle Daten auf dem Computer. Es wird eine laufende Sicherung aller internen Festplatten und Partitionen durchgeführt. Dies beinhaltet die gesamte Systempartition (typischerweise Laufwerk „C:“) sowie alle Datenpartitionen und -festplatten (andere, „versteckte“ Partitionen auf der Systemfestplatte, wie beispielsweise Wiederherstellungspartitionen, werden nur einmal gesichert, und zwar wenn die Replica zum ersten Mal an den Computer angeschlossen wird).

Wie kann ich überprüfen, wie viel Platz auf der Replica belegt ist und ob ich mehr Speicherplatz benötige?
Anders als bei herkömmlichen Sicherungsverfahren brauchen Sie sich darüber keine Gedanken zu machen. Replica löscht automatisch die ältesten Sicherungsdaten, die sich nicht mehr auf Ihrem Computer befinden, um für neue Daten Platz zu schaffen. Beispielsweise würden die ältesten (vor Wochen oder Monaten erstellten) Sicherungskopien von Dateien, die sich nicht mehr auf dem Computer befinden, automatisch gelöscht werden, um Platz für eine aktuelle Sicherung zu machen, wenn die Replica voll ist. So sind alle Daten auf Ihrem Computer stets gesichert.

Was passiert, wenn die Replica mit Daten von meinem Computer voll ist?
Solange die Kapazität der Festplatte im Computer die der Replica nicht übersteigt (z. B. PC-Festplatte mit 160 GB und Replica mit 160 GB), wird die Replica nie ganz voll, da ältere Sicherungsdaten automatisch gelöscht werden. So werden Ihre aktuellen Daten stets gesichert und Sie müssen sich keine Gedanken darüber machen, was sich auf der Replica befindet. Wenn die Replica voll ist, wird die älteste, vielleicht vor Monaten erstellte Sicherung automatisch gelöscht, um Platz für eine aktuelle Sicherung zu machen.

Wie lange bleiben Sicherungen erhalten?
Zunächst bleiben alle Sicherungen erhalten, bis die Replica voll ist. Dann wird jeweils die älteste Sicherung (oder Sicherungen) gelöscht, um für eine neue Sicherung Platz zu schaffen, sodass immer alle Daten gesichert sind, die sich aktuell auf dem Computer befinden.

Können die Daten von mehreren Computern auf einer Replica gesichert werden?
Ja, die 500GB Replica Festplatte kann auf mehr als ein Computer bentuzt werden. Solange ausreichend Platz auf der Replica ist, können beliebig viele kompatible Systeme darauf gesichert werden.

Wenn ich mit dem Computer unterwegs war und anschließend die Replica wieder anschließe, wird dann der Sicherungsrückstand aufgeholt?
Ja. Wenn sich auf dem Computer viele neue Dateien befinden, kann die Sicherung ein paar Minuten dauern, da sie durchgeführt wird, wenn Sie Ihren Computer nicht aktiv nutzen.

Ich brauche zusätzlichen Speicherplatz für meinen Computer. Kann ich auf der Replica Daten speichern?
Nein. Die Replica kann nicht als zusätzliche PC-Festplatte verwendet werden. Replica ist ein PC-Sicherungssystem und kann nur zur Replica-Sicherung und -Wiederherstellung genutzt werden.

Kann ich mit Replica meinen iPod sichern?
Sie können mit Replica einen iPod nicht direkt sichern. Replica sichert jedoch den gesamten iTunes-Ordner auf Ihrem Computer. So können mit Ihrem iPod synchronisierte iTunes-Musikdateien bei Verlust von der Replica auf den Computer wiederhergestellt werden.

Was kann ich tun, wenn die Festplatte meines Computers defekt ist?
Tauschen Sie die fehlerhafte Festplatte gegen eine neue aus. Schließen Sie dann die Replica an den Computer an und legen Sie die Replica-Wiederherstellungs-CD in das CD-Laufwerk ein. Schalten Sie den Computer ein und wählen Sie den Zeitpunkt für die Wiederherstellung aus. Replica stellt den gesamten Computer wie zum gewählten Zeitpunkt wieder her.
Falls der gesamte Computer aus einem anderen Grund wiederhergestellt werden soll, zum Beispiel weil die Dateisystemtabelle beschädigt ist, führen Sie dieselben Schritte aus, ohne die Festplatte auszutauschen.
Die Wiederherstellungs-CD ist im Lieferumfang von Replica enthalten, und die Wiederherstellung dauert nur wenige Stunden – nicht Tage, wie wenn Sie das System selbst wiederherstellen oder einschicken würden.

Kann ich mein System auf einem anderen Computer wiederherstellen, wenn mein Computer nicht mehr verwendbar ist?
Im Fall einer Katastrophe – etwa wenn Ihr Computer einen nicht reparierbaren Defekt hat oder Ihr Notebook gestohlen wurde – können Sie Ihr gesamtes System von der Replica auf einem baugleichen Computer wiederherstellen. Beachten Sie jedoch, dass die auf der Replica gesicherten Betriebssystemdaten an Ihren bisherigen Computer angepasst sind. Falls Ihr neuer Computer nicht genau baugleich mit dem alten ist, kann er mit dem wiederhergestellten System evtl. nicht richtig betrieben werden. Sie können aber in jedem Fall Ihre Dateien und Ordner von der Replica auf einem anderen Computer wiederherstellen.

Kann ich mit Replica Dateien von einem Computer auf einen anderen übertragen?
Ja, Sie können von einem Computer gesicherte Dateien auf einen anderen übertragen. Replica wurde für die laufende, transparente Sicherung und unkomplizierte Wiederherstellung von Dateien oder ganzen Systemen entwickelt. Außerdem können mit Replica gesicherte Daten von einem Computer auf einem anderen Computer wiederhergestellt und so übertragen werden.

Kann ich meine CDs und DVDs auf die Replica sichern?
Nein. Replica sichert nur die Dateien auf den internen Festplatten Ihres Computers. Um andere Dateien (z. B. von einer CD oder DVD oder einer externen Festplatte) zu sichern, müssen Sie diese zunächst auf die Festplatte des Computers kopieren.

Kann Replica den Betrieb meiner externen Festplatte beeinträchtigen?
Nein. Replica ist ein PC-Sicherungssystem, das keine Auswirkungen auf andere Funktionen oder Komponenten Ihres Computersystems hat.

Kann Replica meine externe USB-Festplatte sichern?
Nein. Replica sichert laufend und automatisch alle internen Festplatten Ihres Computers, nicht aber externe USB-Festplatten oder Festplatten im Netzwerk.





Subscribe

Language


Did this article answer your question?


How could we make this article more helpful?