FreeAgent Drive/Seagate Manager - FAQs




Welche Fragen werden zu FreeAgent-Festplatten und der Seagate Manager-Software häufig gestellt?

Dieser Artikel betrifft folgende FreeAgent-Produkte: 
FreeAgent™ | XTreme 
FreeAgent™ | Desk 
FreeAgent™ | Desk für Mac 
FreeAgent™ | Go 
FreeAgent™ | Go für Mac
Die Informationen gelten nicht für die braunen FreeAgent Classic-Produkte.
Die Fragen sind in verschiedene Kategorien eingeteilt. Klicken Sie auf eine Frage, um zur entsprechenden Antwort zu gelangen.

Vor dem Kauf 
Was sind die minimalen Systemanforderungen für FreeAgent-Festplatten? 
Welche Kabel (Schnittstellen) werden von FreeAgent-Festplatten für Windows unterstützt? 
Werden alle FreeAgent Go-Festplatten mit einer Docking-Station geliefert? 
Mit welcher Art von Partition (welchem Dateisystem) werden FreeAgent-Festplatten ausgeliefert? 
Welche Software wird mit FreeAgent-Festplatten mitgeliefert?
Welche FreeAgent-Festplatte ist die richtige für mich? 

Seagate Manager-Software und Installation 
Was ist Seagate Manager? 
Ist für die FreeAgent-Festplatte spezielle Software oder ein Treiber erforderlich? 
Wo finde ich die Seagate Manager-Software? 
Wo finde ich das Benutzerhandbuch? 
Was sind die wichtigsten Funktionen von Seagate Manager? 
Erkennt Seagate Manager sowohl Maxtor- als auch Seagate-Festplatten? 
Was kann ich tun, wenn meine Seagate Manager-Software verloren gegangen ist? 
Können die Mac-Versionen auch ohne FireWire 800-Anschluss genutzt werden? 

Seagate Backup 
Was wird bei der einfachen Sicherung gesichert? 
Welche Daten werden bei der einfachen Sicherung von Seagate Manager gesichert? 
Welche Daten werden von der Sicherungsfunktion von Seagate Manager nicht gesichert? 
Was sind die maximalen Kapazitäten bei FreeAgent-Festplatten? 

Seagate Synchronisierung   
Wozu dient die Synchronisierungsfunktion von Seagate Manager? 
Kann ich mit der Synchronisierungsfunktion Daten auf Windows XP- und Windows Vista-Computern synchronisieren? 
Welche Daten werden von der Synchronisierungsfunktion von Seagate Manager nicht synchronisiert?

Andere Fragen zur Nutzung der FreeAgent-Festplatte
Können FreeAgent | Desk/FreeAgent Go für Mac mit Time Machine genutzt werden? 
Wie kann ich Dateien und Ordner einfach auf die FreeAgent-Festplatte kopieren? 
Wie kann ich meine FreeAgent-Festplatte nutzen? 
Kann ich meine FreeAgent-Festplatte gleichzeitig für einen Windows- und einen Macintosh-Computer verwenden?

Verschlüsselung und Sicherheit
Welche Form der Verschlüsselung wird bei der Ordnerverschlüsselung verwendet? 
Was ist der Reisemodus der Seagate-Verschlüsselung?

Sonstige Fragen  
Mit welchem Dateisystem wird die FreeAgent-Festplatte ausgeliefert? 
Besitzen FreeAgent Desk, Desk für Mac und XTreme einen Netzschalter?
Wo finde ich Informationen zur Problembehebung bei FreeAgent-Festplatten? 
Weshalb ist die FreeAgent | Go für Mac größer als die FreeAgent | Go?

 

Was sind die minimalen Systemanforderungen für FreeAgent-Festplatten? 
Minimale Systemanforderungen für FreeAgent-Festplatten


Windows 

Macintosh 

  • Windows Vista Home Basic, Home Premium, Ultimate oder Business Service Pack 1 *
  • Windows XP Home, Professional, Media Center Edition Service Pack 2 *
  • Internetverbindung für Software-Updates
  • Freier eSATA-, FireWire 400- oder USB 2.0-Anschluss 
    http://support.seagate.com/kbimg/note_de.gifNicht alle Modelle sind mit allen Anschlüssen ausgestattet. Zu den verfügbaren Anschlüssen der einzelnen Produkte siehe Tabelle unten.
Klicken Sie hier, um die 64-Bit-Version von Seagate Manager herunterzuladen.
  • Mac OS X 10.4.9 oder höher
  • Mind. 256 MB RAM, je nach Anforderung des Betriebssystems
  • 1 freier USB 2.0- oder FireWire 800- oder 400-Anschluss 
    http://support.seagate.com/kbimg/note_de.gifFreeAgent Go | Docking erfordert FireWire 800-Anschluss.


Welche Kabel (Schnittstellen) werden von FreeAgent-Festplatten für Windows unterstützt?

 

eSATA

FireWire

USB 2.0

FreeAgent Xtreme

X

X

X

FreeAgent Desk

 

 

X

FreeAgent Go

 

 

X

 Es kann immer nur jeweils eine Schnittstelle genutzt werden. Sie können zum Beispiel eine Festplatte nicht gleichzeitig mit einem FireWire-Kabel und einem USB-Kabel an einen Computer anschließen.

Werden alle FreeAgent Go-Festplatten mit einer Docking-Station geliefert? 
Nein. Nur FreeAgent Go-Festplatten für Macintosh werden mit einer Docking-Station geliefert. Bei FreeAgent Go-Festplatten für Windows wird keine Docking-Station mitgeliefert, sie kann aber als Zubehör separat erworben werden.

Mit welcher Art von Partition (welchem Dateisystem) werden FreeAgent-Festplatten ausgeliefert?

  • FreeAgent Xtreme/Desk/Go (Windows) : NTFS
  • FreeAgent Desk pour Mac/Go pour Mac (Mac OS) : HFS+ (Mac OS X Extended)

Welche Software wird mit FreeAgent-Festplatten mitgeliefert? 
Bei den meisten FreeAgent-Festplatten wird Seagate Manager mitgeliefert. Die folgende Tabelle zeigt, bei welchen Festplatten die Seagate Manager-Software zum Lieferumfang gehört:

 

Seagate Manager im Lieferumfang?

FreeAgent | Xtreme

Oui

FreeAgent | Desk

Oui

FreeAgent | Desk pour Mac

Non

FreeAgent | Go

Oui

FreeAgent | Go pour Mac

Non

FreeAgent-Festplatten für Mac werden nicht mit Software ausgeliefert, da sie auf die Nutzung mit Apple Time Machine oder einfache Datenspeicherung ausgerichtet sind

Wo finde ich die Seagate Manager-Software? 
Seagate Manager wird bei FreeAgent XTreme/Desk/Go für Windows direkt auf der Festplatte mitgeliefert. Wenn Sie die Festplatte das erste Mal anschließen, wird ein AutoPlay-Fenster mit der Option Seagate Manager installieren geöffnet. 
http://support.seagate.com/kbimg/note_de.gifAusführliche Informationen zur Installation von Seagate Manager finden Sie unter Antwort 206299.

Wo finde ich das Benutzerhandbuch? 
Das Handbuch befindet sich auf der Festplatte. Außerdem kann es unter diesem Link heruntergeladen werden. Schließen Sie die FreeAgent-Festplatte an Ihren Computer an und öffnen Sie sie mit einem Doppelklick. Doppelklicken Sie auf den Ordner „Guides“, dann auf den Ordner „User Manuals“ und dann auf den entsprechenden Ordner für die gewünschte Sprache. In diesem Ordner finden Sie das Benutzerhandbuch für Ihr Produkt. 
Zur Anzeige des Handbuchs benötigen Sie Adobe Acrobat Reader.

Was sind die wichtigsten Funktionen von Seagate Manager?

  • Einstellungen: Tools für folgende Aufgaben:
    • Diagnose der FreeAgent-Festplatte zur Überprüfung ihres Zustands
    • Energiesparfunktion zur Bestimmung, wann die Festplatte heruntergefahren werden soll
    • Anpassen der Festplattenanzeigen
    • Herunterladen und Installieren von verfügbaren Software-Updates 
      (Internetverbindung erforderlich)
  • Backup: Einrichtung standardmäßiger oder benutzerdefinierter Sicherungspläne zur Sicherung ausgewählter Daten von Ihrem Windows-Computer auf die FreeAgent-Festplatte
  • Synchronisierung: Einrichtung standardmäßiger oder benutzerdefinierter Synchronisierungseinstellungen zur Synchronisierung der Daten auf Ihrem Windows-Computer und der FreeAgent-Festplatte. Anschließend können Sie die FreeAgent-Festplatte an andere Computer anschließen, um diese ebenfalls mit dem ersten Computer zu synchronisieren.
  • Sicherheit: Erstellung eines Ordners zur Speicherung sensibler Daten, der mit AES-256-Bit-Softwareverschlüsselung geschützt ist und auf den nur mit Ihrem Kennwort zugegriffen werden kann.

Erkennt Seagate Manager sowohl Maxtor- als auch Seagate-Festplatten 
Ja. Seagate Manager erkennt die meisten externen Festplatten der Marken Seagate und Maxtor.

Besitzen FreeAgent Desk, Desk für Mac und XTreme einen Netzschalter? 
Informationen dazu finden Sie in diesem Artikel der Seagate Knowledge Base.

Was kann ich tun, wenn meine Seagate Manager-Software verloren gegangen ist? 
Falls Sie die Seagate Manager-Software verloren oder gelöscht haben, können Sie sie jederzeit wieder herunterladen. Die Software kann von unserer Website heruntergeladen werden.

Was wird bei der einfachen Sicherung gesichert? 
Die Sicherungsfunktion sichert standardmäßig folgende Daten:

  • Windows XP: Inhalt des Ordners „Eigene Dateien“ des angemeldeten Benutzers.
  • Windows Vista: Inhalt des persönlichen Ordners des angemeldeten Benutzers.

Welche Daten werden von der Sicherungsfunktion von Seagate Manager nicht gesichert? 
Die folgenden Daten werden von der Sicherungsfunktion nicht gesichert:

  • Betriebssystem
  • Dateien und Ordner mit den Attributen Versteckt/System sowie Dateien und Ordner, die vom Betriebssystem gesperrt sind.
  • E-Mails (falls diese nicht für eine benutzerdefinierte Sicherung ausgewählt wurden oder falls das E-Mail-Programm geöffnet ist)
  • Dateien und Ordner auf Laufwerken/Freigaben/Datenträgern im Netzwerk
  • Dateien in einem Ordner, der nicht zur Sicherung ausgewählt ist (z. B. werden Dateien im Ordner „Eigene Dateien“ nicht gesichert, wenn der Ordner „Eigene Dateien“ nicht ausgewählt ist)

Wozu dient die Synchronisierungsfunktion von Seagate Manager? 
Mit der Synchronisierungsfunktion können Daten auf zwei oder mehr Computern synchronisiert werden, sodass Sie immer mit den aktuellen Dateien arbeiten können.

Kann ich mit der Synchronisierungsfunktion Daten auf Windows XP- und Windows Vista-Computern synchronisieren? 
Nein. Aufgrund der unterschiedlichen Ordnerstrukturen von Windows XP und Windows Vista ist die Synchronisierung zwischen diesen beiden Betriebssy temen nicht möglich.

Welche Daten werden von der Synchronisierungsfunktion von Seagate Manager nicht synchronisiert? 
Die folgenden Daten werden von der Synchronisierungsfunktion nicht synchronisiert:

  • Betriebssystem
  • Programme
  • E-Mails
  • Dateien und Ordner mit Systemattributen sowie Dateien und Ordner, die vom Betriebssystem versteckt werden

Können FreeAgent | Desk/FreeAgent Go für Mac mit Time Machine genutzt werden? 
Ja. Informationen über die Einrichtung und Verwendung von Time Machine finden Sie auf der Support-Website von Apple.

Wie kann ich Dateien und Ordner einfach auf die FreeAgent-Festplatte kopieren? 
Sie können Daten mit den üblichen Mitteln Ihres Betriebssystems auf die FreeAgent-Festplatte kopieren. Weitere Informationen über die Nutzung der Festplatte ohne spezielle Software finden Sie unter Antwort 206419.

Kann ich meine FreeAgent-Festplatte gleichzeitig für einen Windows- und einen Macintosh-Computer verwenden? 
Ja und Nein. Ausführliche Informationen finden Sie unter Antwort 191171. Sie müssen kompatible Partitionen erstellen und regelmäßige Backups machen. Aufgrund der Inkompatibilität der Dateisysteme von Windows und Macintosh kommt es beim abwechselnden Anschluss an Mac- und Windows-Computer häufig zu beschädigten Partitionen - was bedeutet, dass Sie Ihre Festplatte löschen und neu formatieren müssen. 
http://support.seagate.com/kbimg/note_de.gifFreeAgent Go für Mac wird unter Windows gar nicht unterstützt.

Wie kann ich meine FreeAgent-Festplatte nutzen? 
Seagate bietet verschiedene nützliche Informationsquellen:

Wo finde ich Informationen zur Problembehebung bei FreeAgent-Festplatten? 
Ausführliche Informationen finden Sie auf unseren Seiten zur Problembehandlung für externe Festplatten
Siehe auch unsere Anleitungen zur Problembehebung für externe Festplatten unter Windows XP/2000 sowie Windows Vista.

Welche FreeAgent-Festplatte ist die richtige für mich? 
Die folgende Übersicht über die Merkmale der verschiedenen Festplatten kann Ihnen helfen zu entscheiden, welche FreeAgent-Festplatte Ihren Anforderungen entspricht.
Seagate FreeAgent | Desk

  • Privatnutzer mit Windows-Betriebssystem
  • USB 2.0-Schnittstelle
  • Backup-Software
  • Synchronisierungssoftware
  • Ordnerverschlüsselungssoftware
  • Günstig und unkompliziert

Seagate FreeAgent | XTreme

  • Kleinunternehmen (< 20 Computer) mit Windows-Betriebssystemen
  • FireWire 400-/eSATA-/USB 2.0-Schnittstellen
  • Seagate Manager-Softwarepaket

Seagate FreeAgent | Go

  • Mobile Geschäftsanwender mit Windows-Betriebssystem
  • USB 2.0-Schnittstelle (Stromversorgung über USB)
  • Seagate Manager-Softwarepaket

Seagate FreeAgent | Go für Mac

  • Mobile Geschäftsanwender mit MacOS
  • FireWire 800-/FireWire 400-/USB 2.0-Schnittstelle (Stromversorgung über die Schnittstelle)
  • Vorformatiert zur Nutzung mit Time Machine

Seagate FreeAgent | Desk für Mac

  • Heimbüros/Kleinunternehmen mit MacOS
  • FireWire 800-/FireWire 400-/USB 2.0-Schnittstelle
  • Vorformatiert zur Nutzung mit Time Machine

Was sind die maximalen Kapazitäten bei FreeAgent-Festplatten?

  • Seagate FreeAgent Go: 500 GB
  • Seagate FreeAgent Desk: 1 TB (1,5 TB bei manchen Händlern erhältlich)
  • Seagate FreeAgent XTreme: 1,5 TB

Was ist Seagate Manager? 
Seagate Manager ist die Backup-Software, die mit Festplatten der Seagate FreeAgent-Familie ausgeliefert wird. Die folgende Tabelle zeigt die Seagate Manager-Funktionen, die unter Windows verfügbar sind.
Seagate Manager-Funktionen

  • Geplante Sicherung
  • Sicherung/Wiederherstellung von Benutzerdateien/-ordnern
  • Seagate Auto Software Update
  • Anpassung der Energiesparfunktion
  • Festplattendiagnose
  • Synchronisierung
  • Ordnerverschlüsselung

http://support.seagate.com/kbimg/note_de.gifFreeAgent-Festplatten für Mac werden nicht mit Software ausgeliefert, da sie auf die Nutzung mit Apple Time Machine oder einfache Datenspeicherung ausgerichtet sind.

Ist für die FreeAgent-Festplatte spezielle Software oder ein Treiber erforderlich? 
Nein. Die Festplatte kann mit den integrierten Treibern von Windows Vista und XP und ohne weitere Software genutzt werden. Sie brauchen nicht Seagate Manager zu verwenden, um Daten auf Ihrer FreeAgent-Festplatte zu speichern.
Die FreeAgent-Versionen für Mac können unter MacOS 10.4.9 oder höher ohne weitere Treiber oder Software genutzt werden. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel der Knowledge Base.

Können die Mac-Versionen auch ohne FireWire 800-Anschluss genutzt werden? 
Ja, FreeAgent | Desk für Mac und FreeAgent | Go für Mac werden mit FireWire 400- und USB-Kabel ausgeliefert, sodass sie mit Systemen ohne FireWire 800-Unterstützung genutzt werden können. Die Docking-Station der FreeAgent Go für Mac ist jedoch nur mit FireWire 800 kompatibel.

Welche Daten werden bei der einfachen Sicherung von Seagate Manager gesichert? 
Die Seagate Manager-Sicherung sichert Benutzerdaten wie Dokumente, Musik-, Foto- und Videodateien. Hier finden Sie Informationen über die Standardeinstellungen für die Sicherung.

Welche Form der Verschlüsselung wird bei der Ordnerverschlüsselung verwendet? 
Bei der Ordnerverschlüsselung wird 256-Bit-AES-Verschlüsselung verwendet.

Was ist der Reisemodus der Ordnerverschlüsselung? 
Mit dem Reisemodus können Sie Ihre FreeAgent-Festplatte an einen anderen Computer anschließen, auf dem Seagate Manager nicht installiert ist, dort den verschlüsselten Ordner entschlüsseln (mit dem richtigen Kennwort) und auf seinen Inhalt zugreifen.

Mit welchem Dateisystem wird die FreeAgent-Festplatte ausgeliefert? 
FreeAgent Go, Desk und XTreme-Festplatten werden werkseitig mit dem Dateisystem NTFS formatiert und können unter Windows XP/Vista sofort eingesetzt werden. 
FreeAgent | Go für Mac und FreeAgent | Desk für Mac werden werkseitig mit dem Dateisystem MacOS Extended Journaled (HFS+) formatiert und können unter MacOS 10.4.9 oder höher sofort eingesetzt werden.

Weshalb ist die FreeAgent | Go für Mac größer als die FreeAgent | Go? 
Das Gehäuse muss etwas größer sein, um den FireWire 800-Anschluss unterzubringen.





Subscribe

Language


Did this article answer your question?


How could we make this article more helpful?