So brennen Sie ein ISO-Image auf eine CD

So brennen Sie ein ISO-Image auf eine CD





Einige Seagate-Programme wie SeaTools for DOS und verschiedene Programme für OneTouch-Festplatten werden im ISO-Format bereitgestellt. Diese ISO-Datei muss dann auf eine CD gebrannt werden, damit Sie sie für Ihr System verwenden können.

Dieser Artikel beschreibt verschiedene Verfahren zur Erstellung einer CD mit einer ISO-Datei.
 

  • Nero Burning ROM (Ahead Software)

    Sie können Nero Burning ROM verwenden, um aus einer ISO-Datei eine CD zu erstellen. Dieses Programm ist bei Ahead Software erhältlich, falls es nicht bereits auf Ihrem Computer installiert ist. Weitere Informationen über dieses Programm erhalten Sie auf der Website von Ahead Software.

    So erstellen Sie eine CD mit Nero Burning ROM:

    1. Laden Sie das ISO-CD-Image auf Ihren Computer herunter.
    2. Legen Sie eine leere CD in das CD-RW-Laufwerk ein.
    3. Starten Sie Nero Burning ROM.
    4. Folgen Sie den Schritten des Assistenten, um die Daten-CD-Erstellung auszuwählen.
    5. Wenn der Assistent beendet ist, klicken Sie im Menü File (Datei) auf Burn Image (Image brennen).
    6. Wählen Sie im Dialogfeld Open (Öffnen) die ISO-Datei aus und klicken Sie auf Open (Öffnen).
    7. Klicken Sie im Assistenten auf Burn (Brennen), um das Image auf die CD zu brennen.
  • EasyCD Creator (Roxio)

    Sie können EasyCD Creator verwenden, um aus einer ISO-Datei eine CD zu erstellen. Dieses Programm ist bei Roxio erhältlich, falls es nicht bereits auf Ihrem Computer installiert ist. Bei der Installation wird das Programm automatisch mit der Dateierweiterung .iso verknüpft. Weitere Informationen über dieses Programm erhalten Sie auf der Roxio-Website.


    So erstellen Sie eine CD mit EasyCD Creator:
     

    1. Laden Sie das ISO-CD-Image auf Ihren Computer herunter.
    2. Legen Sie eine leere CD in das CD-RW-Laufwerk ein.
    3. Starten Sie Windows Explorer.
    4. Gehen Sie zum Ordner mit der ISO-Datei, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen und klicken Sie dann im Kontextmenü auf Öffnen , um EasyCD zu starten.
    5. Für optimale Leistung wählen Sie im Dialogfeld CD Creation Setup (Setup für die CD-Erstellung) unter Write Method (Schreibmethode) die Option Disk-at-Once aus.
    6. Klicken Sie auf OK , um das Image auf die CD zu brennen.
  • Alex Feinmans ISO Recorder (Freeware)

    Dieses Freeware-Programm finden Sie hier.

    Installieren Sie die Software und starten Sie den Computer neu, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Anschließend gehen Sie wie folgt vor:

    1. Legen Sie eine leere CD in das CD-RW-Laufwerk ein.
    2. Gehen Sie zum Ordner mit der ISO-Datei, die Sie auf Ihren Computer heruntergeladen haben.
    3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ISO-Datei.
    4. Klicken Sie im Kontextmenü auf Copy Image to CD (Image auf CD kopieren).
    5. Der Assistent für die CD-Erstellung erscheint. Klicken Sie einfach auf Next (Weiter) und dann auf Finish (Fertig stellen). Nach Abschluss des Brennvorgangs wird die CD ausgeworfen.

    Dieses Programm sollte unter Windows Vista und Windows XP/2000 funktionieren.





Abonnieren

Sprache


War diese Information hilfreich?


Wir freuen uns über jedes Feedback.



Loading...