OneTouch 4 / SentrySafe – DrivePass: Löschen der Festplatte unter Windows

Falls Sie Ihr DrivePass-Kennwort vergessen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen, um Ihre OneTouch 4-Festplatte zu löschen. Dabei gehen wir von den folgenden Annahmen aus:

  • Die gesperrte OneTouch 4-Festplatte ist an den Computer angeschlossen.
  • Sie können die Festplatte nicht mit dem DrivePass-Kennwort entsperren.
  • Sie können die Festplatte nicht mit der Antwort auf Ihre Sicherheitsfrage entsperren.

Vorgehensweise:

  1. Klicken Sie im Fenster Festplatte entsperren auf Kennwort vergessen. Das Fenster Kennwort vergessen wird angezeigt. Sie werden darüber informiert, dass Sie die Festplatte löschen müssen, um Sie wieder verwenden zu können.
  2. Klicken Sie auf OK. Schließen Sie das Fenster Festplatte entsperren .
  3. Doppelklicken Sie auf das Symbol Maxtor Manager auf dem Windows-Desktop. Der Maxtor Manager wird geöffnet.
    Das Laufwerk ist als GESPERRT gekennzeichnet.
  4. Klicken Sie auf Sicherheit. Das Fenster Sicherheit wird angezeigt.
  5. Klicken Sie auf DrivePass. Das Fenster DrivePass verwalten wird angezeigt.
  6. Klicken Sie auf Maxtor OneTouch löschen. Eine Meldung warnt Sie, dass alle Daten auf dem Laufwerk gelöscht werden.
  7. Klicken Sie auf Bestätigen. Das Fenster DrivePass: Maxtor OneTouch löschen wird angezeigt.
  8. Klicken Sie auf JA, um die Festplatte zu löschen.
  9. Der Löschvorgang wird gestartet. Je nach Größe der OneTouch 4-Festplatte kann der Löschvorgang mehrere Stunden dauern. Nach Abschluss des Vorgangs wird im Fenster DrivePass: Maxtor OneTouch löschen die Meldung angezeigt, dass die Festplatte gelöscht wurde.

Formatieren der OneTouch 4-Festplatte:

  1. Trennen Sie die OneTouch 4-Festplatte vom Computer.
  2. Warten Sie ca. eine Minute und schließen Sie die OneTouch 4-Festplatte wieder an den Computer an. Das Fenster Maxtor OneTouch formatieren wird geöffnet.
  3. Klicken Sie auf Formatieren. Ein weiteres Fenster Maxtor OneTouch formatieren wird angezeigt und Sie werden aufgefordert, Ihre Auswahl zu bestätigen.
  4. Klicken Sie auf Formatieren. Die OneTouch 4-Festplatte wird partitioniert und formatiert. Das Fenster Formatierung ist abgeschlossen wird angezeigt.
  5. Klicken Sie auf OK.

Optional Zurückkopieren der OneTouch 4-Installationsdateien auf die OneTouch 4-Festplatte:

Dies empfiehlt sich, falls Sie die OneTouch 4-Software auf einem weiteren Computer installieren möchten. Kopieren Sie die Daten mit den üblichen Windows-Verfahren (Kopieren und Einfügen/Drag & Drop). Weitere Informationen zum Kopieren finden Sie in der Dokumentation Ihres Betriebssystems oder in den folgenden Videoanleitungen.

OneTouch 4-Videoanleitung: Löschen der Festplatte unter Windows (Englisch)

Löschen der Festplatte:

View Flash Guide
Klicken Sie hier, um den Film für Windows XP zu starten.

View Flash Guide
Klicken Sie hier, um den Film für Windows Vista zu starten.

Formatieren der Festplatte:

View Flash Guide
Klicken Sie hier, um den Film für Windows XP zu starten.

View Flash Guide
Klicken Sie hier, um den Film für Windows Vista zu starten.

Zurückkopieren von Dateien auf die OneTouch 4-Festplatte:

View Flash Guide
Klicken Sie hier, um den Film für Windows XP zu starten.

View Flash Guide
Klicken Sie hier, um den Film für Windows Vista zu starten.





Bitte bewerten Sie die Behilflichkeit des Artikels