Ein- und Ausschalten der externen FireWire- oder USB-Festplatte, um sicherzustellen, dass sie vom Macintosh-Betriebssystem erkannt wird

Damit Ihre externe USB- oder FireWire-Festplatte einwandfrei erkannt werden kann, müssen Sie die folgende Reihenfolge beim Einschalten des Geräts befolgen:

Bei AUSGESCHALTETEM Mac:

So SCHALTEN Sie die externe Festplatte und den Macintosh-Computer EIN :

  1. Schließen Sie ein Ende des Schnittstellenkabels an die Festplatte und das andere Ende an den FireWire- oder USB-Anschluss des Mac an.
     
  2. Einschalten der externen Festplatte
    • Bei externen Festplatten OHNE Netzschalter schließen Sie das Stromkabel an eine Steckdose an.
       
    • Bei externen Festplatten MIT Netzschalter schalten Sie das Gerät durch Betätigen des Netzschalters EIN.
       
  3. Das Einschalten kann ca. 10 Sekunden in Anspruch nehmen.
     
  4. Schalten Sie den Mac ein.

So SCHALTEN Sie die externe Festplatte und den Mac AUS :

  1. Schalten Sie den Mac aus.
     
  2. Ausschalten der externen Festplatte
    • Bei externen Festplatten OHNE Netzschalter trennen Sie das Stromkabel von der Steckdose.
       
    • Bei externen Festplatten MIT Netzschalter schalten Sie das Gerät durch Betätigen des Netzschalters AUS.
       
  3. Ziehen Sie das FireWire- oder USB-Kabel aus dem Anschluss an der Rückseite der externen Festplatte und (optional) aus dem Anschluss am Computer.

Bei EINGESCHALTETEM Mac:

So SCHALTEN Sie die externe Festplatte EIN :

  1. Einschalten der externen Festplatte
    • Bei externen Festplatten OHNE Netzschalter schließen Sie das Stromkabel an eine Steckdose an.
       
    • Bei externen Festplatten MIT Netzschalter schalten Sie das Gerät durch Betätigen des Netzschalters EIN.
       
  2. Das Einschalten kann ca. 10 Sekunden in Anspruch nehmen.
     
  3. Schließen Sie ein Ende des Schnittstellenkabels an die Festplatte und das andere Ende an den FireWire- oder USB-Anschluss des Computers an.
     
  4. Sobald die Festplatte angeschlossen und eingeschaltet ist, wird sie auf der Arbeitsoberfläche des Mac aktiviert.


    Image


    HINWEIS: Für externe USB-Festplatten wird ein anderes Symbol als in der Abbildung angezeigt.

So SCHALTEN Sie die externe Festplatte AUS :

  1. Ziehen Sie das Symbol für die externe Festplatte in den Papierkorb.

    Image

    HINWEIS: Für externe USB-Festplatten wird ein anderes Symbol als in der Abbildung angezeigt.
     
  2. Entfernen Sie das Kabel von der Festplatte und anschließend vom Computer.
     
  3. Ausschalten der externen Festplatte
    • Bei externen Festplatten OHNE Netzschalter trennen Sie das Stromkabel von der Steckdose.
       
    • Bei externen Festplatten MIT Netzschalter schalten Sie das Gerät durch Betätigen des Netzschalters AUS.
       
  4. Ziehen Sie das FireWire- oder USB-Kabel aus dem Anschluss an der Rückseite der externen Festplatte und aus dem Anschluss am Computer .




Bitte bewerten Sie die Behilflichkeit des Artikels