Wie die Boot-Reihenfolge im BIOS bzw. CMOS des Systems konfiguriert wird.

Wie die Boot-Reihenfolge im BIOS bzw. CMOS des Systems konfiguriert wird.



Jedes System-BIOS ist unterschiedlich. Die im folgenden beschriebenen Schritte sollten nicht wortwörtlich befolgt werden, da sie lediglich als Richtlinien dienen. Spezifische Informationen zu Ihrem System-BIOS finden Sie im Benutzerhandbuch Ihres Systems.
  1. Schalten Sie das System ein und suchen Sie nach Bildschirmanzeigen, die angeben welche Funktionstasten Sie drücken müssen, um in das SETUP zu gelangen. Die Funktionstasten die benutzt werden, um in das BIOS zu gelangen, sind von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich. Einige der häufiger verwendeten Funktionstasten-Anzeigen sind: “Press DEL to enter SETUP“ (Drücken Sie die ENTF Taste für SETUP), "F2=SETUP," oder "Press F1 to enter SETUP" (Drücken Sie die F1 Taste für SETUP).
     
  2. Drücken Sie sofort die angezeigte Taste, um in das Setup zu gelangen. Wenn Sie diesen Schritt verpassen, können Sie den Computer neu starten und es noch einmal versuchen.
     
  3. Sobald Sie im Setup sind, schauen Sie nach Überschriften für die Einstellung der Boot-Reihenfolge, z.B. „Boot Order“ oder „Boot Sequence“. Wenn Sie diese nicht vom Hauptmenü aus finden können, ist es eventuell im Menü „Advanced Setup“.
     
  4. Wählen Sie als erstes Startgerät das Floppy-Laufwerk, als zweites das CD-ROM-Laufwerk und als drittes Ihre IDE-0, oder Ihre sonstige Boot-Festplatte.
     
  5. Speichern Sie die Einstellungen und verlassen Sie das BIOS (Save and Exit)..




Subscribe

Language


Did this article answer your question?


How could we make this article more helpful?