Seagate Mobile Sicherung - Fehlerbehebung


Allgemeine Fehlerbehebung

Fehler beim Zugriff auf WLAN

Laufwerk nicht beschreibbar

Festplatte nicht verfügbar

Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer und Mobilgerät eine Verbindung zum WLAN hat

Kennwort zurücksetzen


Allgemeine Fehlerbehebung


Eventuell treten während der Nutzung einer mobilen Sicherungsanwendung unerwartete Fehler auf. Die folgenden Vorschläge sind grundlegende Schritte zur Fehlerbehebung, die in vielen Fällen allgemeine Probleme lösen können. Viele dieser Schritte werden möglicherweise auch innerhalb des spezifischen Fehlermeldung empfohlen.


Prüfen Sie, ob der Computer und das Tablet oder Smartphone mit demselben Netzwerk verbunden sind.

Prüfen Sie, ob der Computer und das Smartphone oder Tablet nicht auf einen Gastnetzwerk sind.

Deaktivieren Sie jegliche VPNs.

Verbinden Sie die Festplatte direkt mit dem Computer (keine Hubs, Erweiterungsports usw.).

Vergewissern Sie sich, dass die Festplatte tatsächlich funktioniert, indem Sie per Drag & Drop eine Datei auf der Festplatte ablegen.

Starten Sie alle Geräte neu (Smartphone oder Tablet, Router, Modem, Computer, usw.).

Deaktivieren Sie vorübergehend die Firewalls auf dem Computer.

Stellen Sie sicher, dass sie in der mobilen App und dem Dashboard mit denselben Anmeldedaten eingeloggt sind.

Melden Sie sich von der Dashboard-Software ab (auf dem Computer) und loggen Sie sich aus der App aus (auf dem Smartphone oder Tablet) und melden Sie sich dann wieder bei beiden an.

Probieren Sie die mobile App auf einem anderen Smartphone oder Tablet aus.

Probieren Sie, ob die Festplatte (und die Dashboard-Software) auf einem anderen Computer funktioniert.

Probieren Sie eine andere kompatible Festplatte aus (sofern zutreffend).

Installieren Sie die mobile App neu.

Installieren Sie die Dashboard-Software neu.



Anfang der Seite


Fehler/Nachricht: Kann nicht auf WLAN zugereifen


Ursache: App nicht über WLAN verbunden.


Lösung(en):
 
1. Prüfen Sie, ob der Computer und das Tablet oder Smartphone mit demselben Netzwerk verbunden sind.
2. Prüfen Sie, ob der Computer und das Smartphone oder Tablet nicht auf einen Gastnetzwerk sind.
3. Starten Sie alle Geräte neu (Smartphone oder Tablet, Router, Modem, Computer, usw.).


Anfang der Seite


Fehler/Nachricht: Festplatte ist nicht beschreibbar.


Ursache(n):

 
1. Die Formatierung der Festplatte.
2. Berechtigungen der Festplatte.
3. Kommunikationsproblem mit dem USB-Anschluss.

Lösung(en):

 
1. Wenn Sie mit einem Apple-Computer arbeiten, stellen Sie sicher, dass die Festplatte nicht verschlüsselt ist und dass sie nach MacOS Extended
Journaled formatiert ist, oder stellen Sie sicher, dass Sie den mitgelieferten NTFS-Treiber auf Ihrem Computer installiert haben.
2. Wenn Sie diese Festplatte mit Time Machine verwenden, veruchen Sie eine Datei per Drag & Drop auf die Festplatte zu ziehen. Wenn Sie dazu
aufgefordert werden, ein Kennwort einzugeben, dann tritt das Problem aufgrund einer Festplatten-Berechtigung auf. Time Machine Laufwerke nach
Version 10.9.4 sind nur für Time Machine-Sicherungen reserviert und können nicht für andere Aktivitäten verwendet werden.
3. Manchmal kann auch die Kommunikation mit dem USB-Anschluss zu diesem Problem führen. Führen Sie die folgenden Schritte aus:
a. Löschen Sie den Plan von der App.
b. Schalten Sie den Computer komplett aus.
c. Trennen Sie die Festplatte vom Computer.
d. Starten Sie den Computer neu mit der Festplatte nicht angeschlossen.
e. Verbinden Sie die Festplatte mit einem anderen Anschluss.
f. Versuchen Sie einen neuen Sicherungsplan für die App zu erstellen.


Anfang der Seite


Fehler/Nachricht: Festplatte nicht verfügbar.


Ursache(n):

 
1. Computer ist im Energiesparmodus oder im Ruhezustand.
2. Kommunikationsproblem mit dem USB-Anschluss.

Lösung(en):
 
1. Stellen Sie sicher, dass der Computer nicht im Energiesparmodus oder Ruhezustand war.
2. Manchmal kann auch die Kommunikation mit dem USB-Anschluss zu diesem Problem führen. Führen Sie die folgenden Schritte aus:
a. Löschen Sie den Plan von der App.
b. Schalten Sie den Computer komplett aus.
c. Trennen Sie die Festplatte vom Computer.
d. Starten Sie den Computer neu mit der Festplatte nicht angeschlossen.
e. Verbinden Sie die Festplatte mit einem anderen Anschluss.
f. Versuchen Sie einen neuen Sicherungsplan für die App zu erstellen.


Anfang der Seite



Fehler/Nachricht: Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer und Mobilgerät eine Verbindung zum WLAN hat.


Ursache(n):

1. Die Geräte sind nicht im selben Netzwerk.
2. Die Firewall verhindert eventuell korrekte Kommunikation.

Lösung(en):

1. Überprüfen Sie, ob die Geräte mit demselben Netzwerk verbunden sind.
2. Deaktivieren Sie vorübergehend die Firewall.


Anfang der Seite



Kennwort zurücksetzen


Es gibt Anmeldeinformationen für die Dashboard-software von Seagate. Im Folgenden werden die Möglichkeiten erklärt, wie Sie Ihr Kennwort zurücksetzen, falls dies erforderlich ist.


Mobile Sicherung:

 
1. Starten Sie die Dashboard-Software.
2. Klicken Sie auf die Option mobile Sicherung.
3. Klicken Sie auf Kennwort vergessen.
4. Dies führt zu einer Website, auf der Sie Ihr Kennwort zurücksetzen können.


Cloud:

 
1. Starten Sie die Dashboard-Software.
2. Wählen Sie Add Cloud in der linken unteren Ecke.
3. Verschiedene Cloud-Optionen sind verfügbar.
4. Wählen Sie die Cloud.
5. Sie sollten den Abschnitt sehen können, in dem Sie Ihr Kennwort zurücksetzen können.
Hinweis: Suchen Sie nach „Hilfe“, „Kennwort vergessen“ oder „kann nicht auf Konto zugreifen“.


Anfang der Seite

 



Bitte bewerten Sie die Behilflichkeit des Artikels