NAS OS 4.x – Wiederherstellung eines verlorenen Kennworts

Wenn der Administrator einen neuen Benutzer erstellt, muss die E-Mail-Adresse des Benutzers bei diesem Schritt angegeben oder später hinzugefügt werden, damit die Kennwortwiederherstellung im Bedarfsfall funktioniert.

Folgen Sie den nachstehenden Schritten, um Kennwörter wiederherzustellen.

  1. Klicken Sie auf der Anmeldeseite auf Can’t access your account? (Sie können nicht auf Ihr Konto zugreifen?).


     
  2. Geben Sie den Login (Anmeldenamen) ein, bei dem es sich möglicherweise um den Namen des Administrators bzw. des Benutzers handelt, und geben Sie das in dem farbigen Feld angezeigte Wort in das Feld Word verification (Wort-Überprüfung) ein.
     
  3. Klicken Sie auf Send (Senden).

Auf der NAS-Willkommensseite informiert Sie eine Meldung darüber, dass Ihnen eine E-Mail für die Wiederherstellung gesendet wurde.  Die E-Mail sollte im Posteingang des Benutzers eingehen.

Absender und Betreff der E-Mail lauten: donotreply@seagate.com und Seagate email notification: Password Recovery (E-Mail Benachrichtigung von Seagate: Kennwortwiederherstellung).

  1. Öffnen Sie die E-Mail und klicken Sie auf den Link click here (Klicken Sie hier) neben Password recovery (Kennwortwiederherstellung).

 

Die NAS-Willkommensseite wird geöffnet und zeigt Optionen zur Neueinrichtung Ihres Kennworts an.

  1. Geben Sie den Login (Anmeldenamen) bzw. den Namen des Benutzers ein, für den Sie das Kennwort wiederhergestellt haben.
     
  2. Geben Sie im Feld New Password (Neues Kennwort) ein neues Kennwort ein, bestätigen Sie es im Feld Re-enter (Erneut eingeben) und klicken Sie auf Send (Senden).

Nun werden Sie auf der NAS OS 4x-Startseite angemeldet.





Bitte bewerten Sie die Behilflichkeit des Artikels