Fehlerbehebung: Seagate Wireless an USB-Anschluss nicht erkannt.

Die Seagate Wireless wird bei aktivem Wi-Fi-Modus am USB-Anschluss nicht erkannt.
Denken Sie daran, den Netzschalter zu drücken, und warten Sie, bis die blaue Wi-Fi-LED leuchtet, bevor Sie die Festplatte zur Nutzung im USB-Modus anschließen.
Wenn die Festplatte zuvor im Wi-Fi-Modus betrieben wurde, kann es bis zu 40 Sekunden dauern, bis sie am USB-Anschluss erkannt wird. Lassen Sie der Festplatte etwas Zeit, um die Verbindung zum PC herzustellen und in den USB-Modus zu wechseln.



Weitere Tipps zur Fehlerbehebung:
Verwenden Sie für die Verbindung zur Festplatte das Originalkabel oder ein USB-2.0-Kabel mit 18 Zoll und Micro-B-Stecker. Längere Kabel haben einen höheren Widerstand und liefern möglicherweise nicht genug Strom für den Betrieb der Festplatte.
Verwenden Sie keine USB-Hubs ohne Netzteil. Die Festplatte benötigt die gesamte verfügbare USB-Leistung. Schließen Sie die Festplatte also direkt an einen USB-Anschluss des Computers oder an einen USB-Hub mit Netzteil an. 



Bitte bewerten Sie die Behilflichkeit des Artikels