Verwendung des Download-Managers mit Ihrer Personal Cloud bzw. Personal Cloud 2

Ihre Personal Cloud bietet eine effiziente Möglichkeit zum Herunterladen von großen Dateien (PDF, Torrents oder Binärdateien) über Ihren Computer oder das Internet.
So öffnen Sie den Download-Manager:
1. Rufen Sie Ihre Personal Cloud auf.
  • PC – Klicken Sie in Windows bzw. im Datei-Explorer unter Netzwerke auf Personal Cloud.
  • Mac– Klicken Sie im Finder unter Freigaben auf Personal Cloud.
2. Doppelklicken Sie rechts auf Public Share (Öffentliche Freigabe) und dann auf Personal Cloud.
3. Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Kennwort an.
4. Klicken Sie auf Download Manager (Download-Manager).



So laden Sie große Dateien herunter:
1. Öffnen Sie den Download-Manager über die Benutzeroberfläche.
2. Klicken Sie auf Jobs (Aufträge).
3. Falls der Dienst ausgeschaltet ist, klicken Sie auf den Regler auf der rechten Seite, um den Dienst zu aktivieren.
4. Klicken Sie auf Add Download (Download hinzufügen).
5. Geben Sie den Quell- oder Zielort der Datei ein.
  • Wenn sich die Datei im Internet befindet, wählen Sie die entsprechende URL aus und geben Sie die URL-Adresse ein.
  • Wenn die Datei auf Ihrem Computer liegt und es sich dabei um eine Torrent-Datei handelt, wählen Sie Local (Lokal) und suchen Sie nach der Datei.
6. Geben Sie den Zielordner auf Ihrer Personal Cloud ein.
7. Wählen Sie Save (Speichern).
Hinweis: Die Anzahl der zu einem Zeitpunkt zulässigen Downloads sowie die Download- und Upload-Raten können geändert werden. Öffnen Sie dafür den Download-Manager und klicken Sie auf Settings (Einstellungen).



Bitte bewerten Sie die Behilflichkeit des Artikels