Einrichten Ihres Drahtlosen Geräts zur Synchronisierung mit Dropbox oder Google Drive

Hinweis: Wenn sich dieser Artikel auf ein Drahtloses Gerät bezieht, gilt dies für ein Seagate Wireless Plus oder ein Seagate Wireless.

Die Drahtlosen Geräte von Seagate können Ihre Ordner in der Dropbox oder auf Google Drive gänzlich oder teilweise synchronisieren.

Sie müssen mit dem Internet verbunden sein, um diese Funktion Ihres Drahtlosen Geräts von Seagate aktivieren zu können. Für die Einrichtung einer gleichzeitigen Verbindung lesen Sie bitte das Ende dieses Artikels.

Sobald Sie mit dem Internet verbunden sind, befolgen Sie die Schritte, um das Drahtlose Gerät mit einem Dropbox- oder Google Drive-Konto zu verbinden:
 
1. Öffnen Sie die Seagate Media-App auf Ihrem mobilen Gerät oder browsen Sie zu der Webseite 172.25.0.1 auf Ihrem Desktop-Computer.
2. Wählen Sie Settings (Einstellungen) aus.
User-added image
User-added image

3. Wählen Sie unter den Optionen die Option Cloud Storage (Cloud-Speicher) aus.
User-added image

4. Wählen Sie Sign In für die zu synchronisierende Cloud.
User-added image
5. Geben Sie Ihre Dropbox- oder Google Drive-Berechtigungen ein. Diese werden direkt von Dropbox oder Google authentifiziert.
6. Erlauben Sie der Seagate Media-App den Zugriff auf Ihr Dropbox- oder Google Drive-Konto.
7. Sie werden dann wieder zurück zur Seagate Media-App geleitet und Ihre Ordner werden entsprechend synchronisiert.
Sie können die Synchronisierung für einzelne Ordner nach Wunsch aus- oder einschalten.

Ihr Drahtloses Gerät von Seagate ist nun in der Lage, Ihre Ordner auf Dropbox oder Google Drive zu synchronisieren.
8. Um die Inhalte auf Ihrem Dropbox-Konto zu finden, öffnen Sie den Inhaltsbereich und wählen Sie On the Seagate Device (Kurzinfo über das Seagate
Gerät), woraufhin die Inhalte Ihrer Dropbox- und Google Drive-Ordner aufgeführt werden.
User-added image
User-added image

Um die Verbindung zwischen Dropbox oder Google Drive von dem Drahtlosen Gerät zu trennen, wählen Sie Log Out (Abmelden) vom entsprechenden Bereich der „Cloud Storage“-Optionen. Sie müssen bestätigen, ob Sie Ihre Dateien behalten oder vom Drahtlosen Gerät löschen möchten.

So schließen Sie ein Drahtloses Gerät an das Internet gleichzeitig an.
 
1. Schalten Sie das Drahtlose Gerät ein und warten Sie, bis die LED dauerhaft blau leuchtet.

2. Wählen Sie das Drahtlose Gerät von den Wi-Fi-Einstellungen Ihres Computers oder Mobilgeräts aus. Beachten Sie, dass von einem Computer aus
keine drahtlose Verbindung möglich ist, wenn bereits eine kabelgebundene Verbindung eingerichtet wurde.


Windows


MacOS


iOS


Android

 
3. Starten Sie die Seagate-Media-App oder einen Web-Browser und geben Sie Folgendes in die Adresszeile ein:
172.25.0.1

Drücken Sie dann die Eingabetaste.

4. Klicken Sie auf die drei Balken oben links und dann auf das Verbindungssymbol.
User-added image

5. Wählen Sie "Connect Wireless Device von Seagate to the Internet" (Drahtloses Gerät von Seagate mit Internet verbinden)

6. Wählen Sie das Netzwerk aus, in das Sie sich einwählen möchten. Falls das ausgewählte Wi-Fi-Netzwerk gesichert ist, müssen Sie das
entsprechende Passwort eingeben.
7. Sobald Sie das Netzwerk ausgewählt haben, werden Sie gleichzeitig mit dem Internet und Ihrem Drahtlosen Gerät verbunden.

Hinweis: Es wird u.U. eine Meldung angezeigt, die besagt, dass Sie nicht länger mit dem Drahtlosen Gerät verbunden sind. Das ist ganz normal.
Warten Sie 45-60 Sekunden, bis eine Verbindung zum Drahtlosen Gerät und zum ausgewählten WLAN-Netzwerk wieder hergestellt ist.

8. Das Wi-Fi-Symbol ändert sich daraufhin.
User-added image
Ihr Gerät ist nun simultan verbunden.
 
Das bedeutet, dass Sie im Internet surfen und gleichzeitig die auf Ihrem Drahtlosen Gerät gespeicherten Medien anzeigen können. Um zu Ihren
Inhalten zurückzukehren, starten Sie die Seagate Media-App neu oder geben in die Adresszeile Ihres Browsers 172.25.0.1 ein.


 



Bitte bewerten Sie die Behilflichkeit des Artikels