Berechtigungsfehler beim Versuch, Dateien oder Ordner zu ändern

Es kann vorkommen, dass Sie eine Fehlermeldung erhalten, wenn Sie versuchen, auf der Seagate Central befindliche Dateien und Ordner zu ändern, während Sie lokal mit ihnen arbeiten.


Dateien oder Ordner, die vom Remote-Access-Dienst (Tappin) aus im Ordner „Public“ (Öffentlich) gespeichert oder erstellt wurden, können nur über die Tappin-Benutzeroberfläche geändert werden.


Sie können lokal auf die Dateien zugreifen und sie auch lesen. Allerdings erhalten Sie eine Fehlermeldung, wenn Sie versuchen, diese z. B. zu bearbeiten oder zu löschen


Falls Ihnen diese Fehlermeldung bei per Fernzugriff gespeicherten Dateien angezeigt wird, empfehlen wir Ihnen, diese noch einmal über die Tappin-Benutzeroberfläche zu ändern. Gehen Sie zu diesem Zweck auf die Seite  http://access.seagate.com



Bitte bewerten Sie die Behilflichkeit des Artikels