Wie kann ich den Akku einer Samsung Wireless entsorgen oder zum Recycling entfernen?

Endbenutzer:
Der im Gerät enthaltene Akku kann nicht vom Benutzer gewartet werden. Wenn Sie Ersatz oder Entsorgung des Akkus wünschen, können Sie das komplette unter Garantie befindliche Gerät an Seagate zurücksenden, und zwar über das dafür vorgesehene Seagate-Rücksendesystem.
Dieses Produkt darf nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Es muss entweder an Seagate zurückgeschickt oder gemäß den örtlichen Bestimmungen recycelt werden.

Nur für Recycler:
Im Hauptfach des Geräts befindet sich ein Lithium-Ionen-Akku.
Dieser Akku kann folgendermaßen entfernt werden::
  1. Schalten Sie das Gerät ein und entladen Sie den Akku (wenn der Akku vollkommen entladen ist, sollten die beiden LEDs beim Drücken der Einschalttaste nicht mehr aufleuchten).
  2. Lösen Sie die obere Abdeckung mithilfe eines Kunststoffkeils vom restlichen Gehäuse.
  3. Rund um die Kante befinden sich mehrere Kunststoffriegel, die beim Lösen der Abdeckung wahrscheinlich brechen.
  4. Nehmen Sie die Festplatte aus dem Gehäuse. Sie wird durch vier Klammern gehalten. Die Festplatte sollte sich gerade herausheben lassen.
  5. Nehmen Sie das Kabel von der Festplatte ab.
  6. Entfernen Sie den Akku von der Hauptleiterplatte.
  7. Lösen Sie den Akku von der unteren Abdeckung. Jetzt kann er recycelt werden.
  8. Wenn Sie den Akku entfernt haben, lesen Sie die Vorschriften zum Recycling des Akkus unter http://www.call2recycle.org/.




Bitte bewerten Sie die Behilflichkeit des Artikels