Wireless Plus – Synchronisierung mittels Dropbox

Mittels Wireless Plus von Seagate können Sie Ihre Ordner auf Dropbox ganz oder teilweise synchronisieren. 
 
 
Sie müssen mit dem Internet verbunden sein, um diese Funktion Ihrer Wireless Plus von Seagate aktivieren zu können.  Weitere Informationen finden Sie unter „Aufbau einer Internetverbindung bei bestehender Verbindung mit der Wireless Plus“.
(http://knowledge.seagate.com/articles/en_US/FAQ/005104en?language=en_US)
 
 
Sobald Sie mit dem Internet verbunden sind, können Sie die Wireles Plus von Seagate wie folgt mit einem Dropbox-Konto zu verbinden:

  1. Öffnen Sie die Seagate Media-App auf Ihrem mobilen Gerät oder gehen Sie auf Ihrem Desktop-Computer zur Wireless Pus-Webseite.
  2. Wählen Sie „Settings“ (Einstellungen).
    User-added image
  3. Wählen Sie unter den Optionen die Option „Cloud Storage“ (Cloud-Speicher) aus.
    User-added image
  4. Wählen Sie „Sign in to Dropbox“ (Bei Dropbox anmelden).
    User-added image
  5. Geben Sie Ihre Anmeldedaten für Dropbox ein.  Diese werden direkt von Dropbox authentifiziert.
    User-added image
  6. Erlauben Sie der Seagate Media-App den Zugriff auf Ihr Dropbox-Konto.
    User-added image
  7. Sie werden dann wieder zurück zur Seagate Media-App geleitet und Ihre Ordner werden entsprechend synchronisiert.
    Sie können die Synchronisierung für einzelne Ordner nach Wunsch aus- oder einschalten.

    Ihre Wireless Plus von Seagate ist nun für die Synchronisierung mit Dropbox eingerichtet.
  8. Um die Inhalte auf Ihrem Dropbox-Konto zu finden, öffnen Sie den Inhaltsbereich und wählen Sie „On the Seagate Wireless“ (Auf der Seagate Wireless). Die Inhalte wird dann in Ihrem Dropbox-Ordner aufgeführt.
    User-added image

    User-added image



    Um die Verbindung zwischen Dropbox und der Wireless Plus von Seagate zu trennen, wählen Sie „Log Out“ (Abmelden) unter „Dropbox“ in den Cloud Storage-Optionen.  Sie müssen angeben, ob Sie Ihre Dateien aufbewahren oder auf der Wireless Plus löschen möchten.




Bitte bewerten Sie die Behilflichkeit des Artikels