Wireless Plus von Seagate (2 TB) – wird über USB 2.0-Anschlüsse nicht erkannt




Die Wireless Plus von Seagate benötigt einen USB-5V-Anschluss (± 5 %). Einige Computer liefern bekanntlich weniger als 4,7 V Strom, was unterhalb der zulässigen Toleranz liegt. Bei diesen Systemen wird die Wireless Plus von Seagate nicht richtig erkannt und kann daher nicht aufgerufen werden. Es gibt jedoch Möglichkeiten, um dieses Verbindungsproblem zu lösen:

  • Schließen Sie die Festplatte an einen anderen USB-Port an. USB 3.0-Anschlüsse werden bevorzugt.
  • Verwenden Sie einen USB-Hub mit einem Netzteil, das den entsprechenden Strom liefert.
  • Versuchen Sie, die Festplatte an einen anderen Computer anzuschließen.  

Bitte bewerten Sie die Behilflichkeit des Artikels