Seagate Central – Wiedergeben von Musik und Videos auf einer Xbox 360 über DLNA



Gehen Sie folgendermaßen vor, um die auf Ihrer Seagate Central befindlichen Inhalte über DLNA für Ihre Xbox-Konsole verfügbar zu machen:
 

  1. Laden Sie die gewünschten Medieninhalte in den Ordner „Public“ (Öffentlich), falls noch nicht geschehen.
     
  2. Starten Sie den Seagate Central-Assistenten, indem Sie den Ordner „Public“ (Öffentlich) der Seagate Central öffnen und auf den Link „Manage the Seagate Central“ (Seagate Central verwalten) klicken. Melden Sie sich als Benutzer mit Administratorrechten an.
     
  3. Klicken Sie in der Registerkarte Services (Dienste) auf DLNA.
     
  4. Stellen Sie sicher, dass rechts die Option Enable (Aktivieren) markiert ist, und klicken Sie dann auf Done (Fertig).


     
  5. Vergewissern Sie sich, dass die Firmware der Xbox-Konsole auf dem neuesten Stand ist.
     
  6. Stellen Sie sicher, dass Ihre Xbox mit demselben Netzwerk wie die Seagate Central verbunden ist, und schalten Sie sie ein.
     
  7. Wählen Sie im Hauptmenü die Option TV & Movies (TV und Filme).
     
  8. Wählen Sie My Video Apps (Eigene Video-Apps) aus und drücken Sie A.


     
  9. Wenn in My Video Apps (Eigene Video-Apps) mehrere Apps vorhanden sind, wählen Sie System Video Player (System-Videoplayer) aus und drücken dann auf A.


     
  10. Wählen Sie in der Liste Select Source (Quelle auswählen) die Seagate Central aus.
     
  11. Die Festplatte sollte in der Liste als SCSS DLNA Server: Seagate-XXXXXX oder mit dem Namen erscheinen, den Sie der Seagate Central zugewiesen haben.


     
  12. Sie können dann auf unterschiedliche Weise in Ihren Medieninhalten blättern.
     
  13. Wählen Sie den Ordner All Videos (Alle Videos) aus und drücken Sie auf A.


     
  14. In All Videos (Alle Videos) können Sie Y drücken, um das ausgewählte Video wiederzugeben.


     
  15. Sie können auch A drücken, um Details anzuzeigen, und dann erneut auf A drücken, um mit der Wiedergabe zu beginnen.


     
  16. Daraufhin beginnt die Wiedergabe Ihres Videos.

 

Nur die Dateien, die durch Ihre Xbox unterstützt werden, können erkannt, angezeigt oder angehört werden. In der Microsoft-Xbox-Dokumentation finden Sie eine Auflistung der unterstützten Dateitypen.





Abonnieren

Sprache


Hat dieser Artikel Ihre Fragen beantwortet?


Wie können wir diesen Artikel hilfreicher gestalten?